Meldung vom 24.06.2020

Oldenburg und Mahalbasic gegen Berlin out

Kurztext (170 Zeichen)Plaintext

Rasid Mahalbasic und die EWE Baskets Oldenburg sind beim Meisterturnier der easyCredit BBL im Semifinale ausgeschieden. Sie verloren auch das zweite Spiel vs ALBA Berlin.

Pressetext (698 Zeichen)Plaintext


ALBA Berlin - EWE Baskets Oldenburg 81:59 (41:34) - Erstes Spiel 92:63, Berlin im Finale gegen Ludwigsburg
Rasid Mahalbasic 6 Pts/4 Reb/4 Ass/5 PF/11:30 Min 

Für Oldenburg war das Mittwoch-Spiel nach dem 63:92 im ersten Aufeinandertreffen eine "mission impossible". Und der Cupsieger aus Berlin ließ auch keinen Zweifel daran, wer ins Finale gegen die MHP Riesen Ludwigsburg einzieht. Die Hauptstädter gaben den Baskets nicht einmal die Chance auf einen Prestigeerfolg. Sie machten vielmehr dort weiter, wo sie am Montag aufgehört hatten. Für Rasid Mahalbasic bedeuteten fünf Fouls, dass er lediglich 11:30 Minuten zum Einsatz kam. 

Text und Foto: Ernst Weiss
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Rasid Mahalbasic (Verwendung frei nur für diesen Beitrag vom 24.6.2020)
3 000 x 1 688

Rasid Mahalbasic (Verwendung frei nur für diesen Beitrag vom 24.6.2020) (. jpg )

Maße Größe
Original 3000 x 1688 935,2 KB
Medium 1200 x 676 200,2 KB
Small 600 x 338 52,7 KB
Custom x