Meldung vom 02.04.2020

Mit neuem Führungsduo in die Zukunft

Kurztext (536 Zeichen)Plaintext

Basketball Austria reagiert auf die aktuelle Ausnahmesituation und wappnet sich für die anstehenden Monate. Auch weil der Sport seit Jahren unter fehlender Finanzierung leidet, müssen in einer Krise wie dieser schnelle Entscheidungen zur Gegensteuerung getroffen werden. Daher wurde ein Sparpaket geschnürt, das einen Maßnahmen-Mix aus Kurzarbeit, Personalabbau und Umstrukturierung beinhaltet. Resultierend daraus nimmt ein neues Führungsduo die anstehenden Herausforderungen in Angriff.

Pressetext (814 Zeichen)Plaintext

Stefan Laimer, bisher stellvertretender Generalsekretär, hat als neuer Generalsekretär ab sofort die Gesamtverantwortungen im Österreichischen Basketballverband inne. Johannes Wiesmann, der bis zuletzt Leiter der Marketing & Kommunikationsabteilung war, übernimmt als Geschäftsführer der Basketball Superliga GmbH die Agenden der Top-Ligen.

„Herr Laimer und Herr Wiesmann sind in ihren Bereichen absolute Fachleute und Profis. Ich freue mich darauf, mit ihnen den Weg durch die Krise zu gehen und den heimischen Basketball gestärkt in die Zukunft zu führen“, erklärt Präsident Gerald Martens. Beim bisherigen General Manager Tomas Kanovsky, der den ÖBV verlässt, bedankt sich Martens für dessen Einsatz: „Wir wünschen ihm viel Glück für seine persönliche und berufliche Zukunft.“

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x