Meldungsübersicht
Thomas Klepeisz

Thomas Klepeisz musste sich mit Ratiopharm Ulm im deutschen Cupfinale knapp dem FC Bayern München Basketball geschlagen geben. Was sich sonst noch so getan hat und wer persönliche Bestleistungen aufgestellt hat, könnt Ihr hier nachlesen.

Weiterlesen
R03_1342

Die Union Deutsch Wagram Alligators gewinnen das Spitzenspiel der Basketball Zweite Liga gegen die Wörthersee Piraten knapp mit 61:59. In einem sehr ausgeglichenen Spiel haben zumeist die Niederösterreicher die Nase vorne, der letzte Wurf der Gäste zum vermeintlichen Ausgleich verfehlt das Ziel. Nach einem ausgeglichenen ersten Viertel setzt sich Vienna United gegen die Upper Austrian Ballers zunehmend ab und feiert so einen 64:60-Auswärtserfolg. Die Aufholjagd der Oberösterreicher kommt zu spät. Das Future Team Steiermark feiert gegen die Basket Flames einen 101-51-Kantersieg. Die Steirer sind von Beginn weg die bessere Mannschaft und Coach Sarikas kann allen Spielern viel Spielzeit geben. Das Burgenland-Derby geht mit 79:70 an die Raiffeisen Mattersburg Rocks. Die dezimierte Mannschaft der Haustechnik Güssing Blackbirds hält zwar die Partie lange Zeit offen, am Ende geht ihnen aber die Kraft aus und die Rocks gewinnen verdient. KOS Celovec siegt auswärts bei BBU Salzburg mit 83:76. Die Kärntner sind von Beginn weg in Führung und treffen vor allem von außen sehr stark. Die Salzburger kommen am Ende nochmals näher heran, mehr als eine Ergebniskosmetik geht sich aber nicht mehr aus.

Weiterlesen
BSL24_SKN_Matej Kavas

Absolut nicht enttäuscht hat der letzte Tag im Grunddurchgang der win2day BSL. Im Gegenteil konnten starke St. Pöltner einen späten Kapfenberger Run abwehren und sich damit den letzten Playoff-Platz sichern. Keinen Run abwehren musste Wels. Die Oberösterreicher holten gegen die Timberwolves einen Start-Ziel-Sieg. Dass die Partie trotzdem für Begeisterung sorgte, lag unter anderem an einem dominanten Chris Ferguson. Der Flyers-Center stellte mit 25 Rebounds einen neuen BSL-Rekord auf. Apropos Begeisterung: Voll auf ihre Kosten kamen die Fans auch im NÖ-Derby, das die Dukes gegen die Lions knapp für sich entschieden. In den restlichen Spielen des Abends blieben die Überraschungen aus. Alle Details sowie Stimmen zur Runde gibt es wie immer im Überblick:

Weiterlesen
B2L24_Towes_Duje Putnik
Die Mistelbach Mustangs liefern im Spitzenspiel gegen die SWARCO Raiders Tirol eine komplette Leistung, überzeugen von Anfang an und gewinnen letztendlich klar mit 81:63. Noch einseitiger verläuft das West-Derby Pirlo Kufstein Towers gegen Raiffeisen Dornbirn Lions, in dem die Tiroler ein wahres Offensiv-Spektakel liefern und bei dem 129:89-Sieg quasi nach Belieben scoren.
Weiterlesen
Duchess vs. Flames
Sowohl die BK Raiffeisen Duchess Klosterneuburg als auch die SKN St. Pölten Frauen konnten am Samstag eindeutige Favoritensiege einfahren. Die Duchess konnten sich nach einem ausgeglichenen ersten Viertel deutlich absetzen und den Vorsprung kontinuierlich ausbauen. Am Ende stand ein 79:29 Heimsieg über die Basket Flames Women am Scoreboard. Die DBB OCS Diamond Ladies Wels kamen nach einem schwachen ersten Viertel bis zur Halbzeitpause wieder zurück ins Spiel, in Hälfte zwei ließen die Tabellenführerinnen aus St. Pölten aber nichts anbrennen und konnten sich so über einen deutlichen 94:46 Auswärtssieg freuen. Weiterlesen
R03_8915

Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit erhöhen die Steirerinnen den Druck auf die Defense der Vienna United Women und setzen sich nach der Pause kontinuierlich ab. UBI Holding Graz spielt in der zweiten Spielhälfte mannschaftlich geschlossen stark, übernimmt auch die Hoheit unter dem Korb und feiert am Ende einen verdienten 71:54-Auswärtssieg in Wien.

Weiterlesen
Weitere Meldungen laden