Meldungsübersicht
Bajkovic_Draft-Vorbereitung

Mit Jakob Pöltl schaffte 2016 erstmals ein Österreicher den Sprung in die beste Basketballliga der Welt. „The Austrian Hammer“ ist seitdem nicht mehr aus der NBA wegzudenken, gilt er mittlerweile doch als einer der besten Verteidiger der Liga. Bei dem in der Nacht von heute, Donnerstag, auf morgen, Freitag, stattfindenden NBA Draft könnte Pöltl allerdings ein weiterer Österreicher nachfolgen. Luka Brajkovic, ebenfalls ein Big Man, hat sich nach einer überragenden College-Karriere für den Schritt zu den Profis entschieden. Draft-Experten zufolge könnte der Vorarlberger in der zweiten Runde ausgewählt werden. Spannend ist die Draftnacht übrigens auch für Pöltl, denn der Center steht bei vielen Teams hoch im Kurs. Zuletzt häuften sich daher die Trade-Gerüchte.

Weiterlesen
FINAL4

Mit einem souveränen 86:60-Erfolg gewinnt der BC GGMT Vienna den Meistertitel 2022 der win2day Basketball Superliga. Die Swans Gmunden kommen zwar nach der Pause noch einmal zurück ins Spiel und verkürzen den Rückstand auf zwei Punkte, die Wiener kontern aber gekonnt und setzen sich bis zum Ende des dritten Viertel erneut ab. Im Schlussabschnitt zeigt der BC Vienna die gesamte Routine und sichert sich verdient den Titel. Bogic Vujosevic wurde nach dem Spiel als MVP der Finalserie geehrt.

Weiterlesen
Die win2day Basketball Superliga wird aufgestockt! Statt bisher zehn Teams werden in der Saison 2022/23 zwölf Teams an der höchsten heimischen Spielklasse teilnehmen. Zu diesem Schluss kam der Lizenzausschuss der Basketball Superliga GmbH in seiner finalen Sitzung am Dienstag. So entsprachen die Unterlagen des Zweitliga-Meisters Fürstenfeld Panthers schlussendlich den Lizenzbestimmungen, womit der sportlichen auch die wirtschaftliche Qualifikation folgt. Die wirtschaftlichen Voraussetzungen erfüllen auch die BBC Nord Dragonz aus Eisenstadt, die wie der sportliche BSL-Absteiger, die Vienna D.C. Timberwolves, die „Wildcard“ zogen. Damit ergibt sich in der BSL ein Zwölferfeld, in der Basketball Zweite Liga werden wieder 14 Teams an den Start gehen. Weiterlesen
BSL22_Swans_Novas Mateo

In Spiel drei hat Meister Gmunden klar gemacht, dass er sich nicht so leicht geschlagen gibt. Spiel vier Spielen die Swans jetzt wieder daheim und haben dort die Chance, die Final-Serie gegen BC GGMT Vienna auszugleichen. Die Wiener hingegen werden alles dafür tun, um ein fünftes Spiel zu verhindern und sich vorzeitig zum neuen Champion zu krönen. Damit das gelingt, müssen die Wiener defensiv wieder so stark wie zu Beginn der Serie auftreten. 

Weiterlesen
Ball

Erfolge in Spanien und Australien für zwei heimische Guards: Thomas Schreiner steht mit Forca Lleida vor dem Einzug ins Semifinale der LEB Oro. Sigi Koizar verteidigt mit Logan Thunder souverän die „weiße Weste“ in der NBL1 North.

Weiterlesen
BSL22_Swans vs Vienna

„Unterschätze niemals das Herz eines Champions“, ist ein im Basketball viel zitierter Spruch. Dass das auch für den amtierenden Champion der win2day Basketball Superliga, die Swans Gmunden, gilt, haben die Oberösterreicher am Samstag eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Nach zwei Niederlagen gegen BC GGMT Vienna in den ersten beiden Finalspielen standen die Schwäne mit dem Rücken zur Wand. Mit einer rundum beeindruckenden Leistung in Spiel drei und einem daraus resultierenden 107:86-Sieg sind sie plötzlich wieder mitten in der Serie. Denn in Spiel vier geht es wieder nach Oberösterreich und nach der nun gezeigten Offensivexplosion ist klar, dass der Meister sich vor den bisher so unverwundbaren Wienern nicht fürchtet.

Weiterlesen
Weitere Meldungen laden