Meldungsübersicht
DUVHES 1

In Runde 9 der win2day BDSL treffen die ungeschlagenen Duchess aus Klosterneuburg ein weiteres Mal auf KOS Celovec. Die Tabellenführerinnen wollen sich gegen das Team aus Klagenfurt bereits auf das bevorstehende Cup-Semifinale vorbereiten. In Wien kommt es erneut zu einem Wiener Derby. Hierbei treffen die Timberwolves in der Steigenteschgasse auf die Damen von Vienna United. UBI Graz ist bei DBB LZ OÖ zu Gast und hofft gegen die geschwächten Welserinnen einen wichtigen Sieg einzufahren. Am Sonntag empfangen die Basket Flames außerdem UBSC-DBBC Graz. Beide Teams stehen aktuell bei acht Punkten und spielen somit um den dritten Tabellenplatz.

Weiterlesen
BDSL22_UBSC-DBBC_Kuzma
Nach einem ausgeglichenen ersten Viertel stellen die Damen aus Graz ihre ganze Klasse zur Schau und lassen den Basket Flames keine Chance. UBSC-DBBC zeigt trotz des Ausfalls von Annika Neumann eine tolle Teamleistung, während die Flames offensiv nicht gefährlich genug auftreten. Bereits am Sonntag kommt es zum Rückspiel in der Wiener Stadthalle. Weiterlesen
UBSC

An Maria Empfängnis treffen in der win2day BDSL im Nachtragsspiel der UBSC-DBBC Graz und die Basket Flames Women aufeinander. In der Unionhalle in Graz wird die Partie, welche eigentlich bereits am zweiten Spieltag über die Bühne hätte gehen sollen, stattfinden. Mit einem Sieg hoffen die Steirerinnen in der Tabelle näher an die Stadtrivalen heranzurücken.

Weiterlesen
BDSL_UBSC_Eni Nizamic

In einer physischen Partie muss sich DBB LZ OÖ am Sonntag hauchdünn UBSC-DBBC Graz geschlagen geben (74:76). Die Oberösterreicherinnen kämpfen sich zwar nach einem frühen Rückstand zurück, in den Schlussminuten haben aber die Steirerinnen das Glück auf ihrer Seite. Auch im zweiten Spiel mit Grazer Beteiligung gibt es einen steirischen Sieg. Angeführt von der erneut starken Camilla Neumann gewinnt UBI Holding Graz mit 76:59 gegen bis zum Schluss kämpfende Basket Flames Women. Die ersatzgeschwächten Wienerinnen machen sich dabei mit vielen Ballverlusten selbst das Leben schwer. Den erwartet klaren Sieg gibt es im dritten Sonntagsspiel. Die BK Raiffeisen Duchess Klosterneuburg zeigen sich gegen Vienna United Women einmal mehr dominant und sichern sich einen 95:53-Sieg. 



Weiterlesen
NOVAKOVIC_

In der win2day BDSL ging am heutigen Samstag bloß eine einzige Partie über die Bühne und zwar das Duell zwischen KOS Celovec und den Vienna Timberwolves. Die Gäste aus Wien starteten dominant ins Spiel und erzielten bereits im ersten Viertel 31 Punkte. Auch in Viertel Drei zeigte sich die Offense der Timberwolves von ihrer besten Seite und steuerte erneute 26 Punkte bei. Letzten Endes durften die Gäste aus der Hauptstadt einen aussagekräftigen Auswärtssieg feiern. Mit 27 Punkten und 8 Rebounds verpasste Antonia Dumancic nur knapp ein Double-Double. Ihre Teamkollegin und Timberwolves-Kapitänin Aleksandra Novakovic (10 Punkte, 10 Rebounds) gelang das statistische Double hingegen.

Weiterlesen
KLO DUCH !

Nach der Länderspielpause startet die win2day BDSL diese Woche in eine neue Runde. Den Auftakt gibt am Samstagabend KOS Celovec. Die Kärtnerinnen empfangen in der SPH St. Peter die Timberwolves aus Wien. Am Sonntag möchte sich UBI Graz mit Neuzugang Oksana Fastova gegen die Basket Flames durchsetzen, um sich auf dem zweiten Tabellenplatz weiter zu etablieren. Die bisher sieglosen Youngsters von Vienna United treffen in der Posthalle auf die ungeschlagenen Duchess und hoffen auf eine Überraschung. Abschließend kämpfen DBB LZ OÖ und UBSC-DBBC Graz um Platz Vier in der win2day BDSL.

Weiterlesen
Weitere Meldungen laden