Meldungsübersicht
B2L_2021_Blackbirds_Ware

Über weite Strecken ausgeglichen und hart umkämpft ist die Partie zwischen den Güssing/Jennersdorf Blackbirds und den Mistelbach Mustangs. Dank des besseren Finishs gewinnen die Burgenländer schlussendlich mit 78:68. Die COLDAMARIS BBC Nord Dragonz sichern sich mit einer starken offensiven Performance einen 96:82-Sieg gegen die Raiffeisen Dornbirn Lions. Mit einer sehr soliden Leistung in der Verteidigung setzt sich KOS Celovec im Duell mit den Raiffeisen Mattersburg Rocks knapp mit 76:69 durch. Spannend verläuft auch das Spiel zwischen Pirlo Kufstein Towers und der BBU Salzburg, in dem sich die Tiroler nie so richtig abschütteln lassen, letztlich aber dennoch das Nachsehen haben. Die Salzburger erobern einen 81:74 Auswärtssieg.

Weiterlesen
FTFÜR

In der Basketball Zweite Liga spielte das Future Team Steiermark die ersten acht Minuten sehr stark gegen die LOPOCA Panthers Fürstenfeld mit, ein viertelübergreifender 15:0-Run der Panthers war aber das erste Ausrufezeichen des Favoriten. Das Team von Coach Stahl setzte sich fortan immer weiter ab und gewann das Derby deutlich mit 82:44.

Weiterlesen
Am zweiten Spieltag der Basketball Zweite Liga sind wieder alle Teams im Einsatz. Mit einem conferenceinternen Derby zwischen dem Future Team Steiermark und den LOPOCA Panthers Fürstenfeld wird der Spieltag bereits am Freitag (19.30 Uhr) eröffnet, ehe der Samstag mit vier Spielen zum Großkampftag wird: Die COLDAMARIS BBC Nord Dragonz empfangen die Raiffeisen Dornbirn Lions (18 Uhr), die Güssing/Jennersdorf Blackbirds wollen ihre Fans mit einem Sieg gegen die Mistelbach Mustangs wieder willkommen heißen (18.00 Uhr). Zeitgleich hat KOS Celovec die Raiffeisen Mattersburg Rocks zu Gast, ehe die PIRLO Kufstein Towers ihre B2L-Heimpremiere gegen die BBU Salzburg feiert (18.30 Uhr). Am Sonntag (16 Uhr) wird die Runde mit zwei Spielen abgeschlossen: Die Basket Flames haben die Wörthersee Piraten zu Gast, die Union Deutsch Wagram Alligators wollen gegen die SWARCO Raiders Tirol überraschen. Weiterlesen
bb4492 Cropped

Das junge Future Team Steiermark setzte die Piraten zu Beginn zwar mit hohem Tempo und starker Wurfquote unter Druck, die routinierte Truppe vom Wörthersee kam aber speziell in der zweiten Hälfte besser ins Spiel und setzte sich dank konzentrierter Defense letztlich ungefährdet mit 85:72 durch.

Weiterlesen
FFDRA
Die Überraschung der Runde gelingt den Swarco Raiders Tirol. In einer unglaublichen Partie gewinnen die Innsbrucker nach Verlängerung durch einen Buzzer-Beater von Benic mit 73:72. In einem stets engen Spiel gewinnen die Mistelbach Mustangs gegen KOS Celovec knapp und revanchieren sich für die Cup-Niederlage letzte Woche. Das gleiche Schicksal erleiden die PIRLO Kufstein Towers bei den Raiffeisen Dornbirn Lion. Die Tiroler müssen sich in einem engen Spiel den Vorarlbergern geschlagen geben. Die längste Partie des Abends findet in Fürstenfeld statt. Die LOPOCA Panthers Fürstenfeld gewinnen nach zwei Sonderschichten gegen die COLDAMARIS BBC Nord Dragonz mit 86:80. Die BBU Salzburg gewinnt nach kapitalem Fehlstart und einem Spielstand von 4:21 nach zehn Spielminuten noch die Partie gegen die Basket Flames mit 62:53. Weiterlesen
MATDW

Die Alligators scorten zwar die ersten fünf Punkte im Spiel, danach wurden die Burgenländer ihrer Favoritenrolle gerecht und waren nach dem ersten Viertel um neun Punkte voran. Die Niederösterreicher kämpften beherzt, kamen aber im weiteren Verlauf des Spiels nicht näher als vier Punkte an die Mattersburger heran. Die Rocks feierten am Ende einen ungefährdeten 86:73-Erfolg zum Saisonstart der Basketball Zweite Liga.

Weiterlesen
Weitere Meldungen laden