Meldungsübersicht

Jubelmeldung bei Österreichs Basketballern: Die heimische Top-Liga der Herren steuert mit neuem Titelsponsor in die Zukunft. Der börsennotierte Anbieter für Online-Sportwetten und Online-Gaming bet-at-home ist ab der Saison 2020/21 neuer starker Partner der höchsten Spielklasse – der bet-at-home Basketball Superliga! Der Deal ist die Bestätigung für die tolle Entwicklung seit der Eingliederung der Liga in den Verband.

Weiterlesen

Davor Lamesic spricht von „Glück im Unglück“. Der HNT-Spieler mit der an Lebensjahren meisten Erfahrung hat in der Corona-Krise eine verantwortungsvolle Aufgabe.

Weiterlesen

Basketball Austria reagiert auf die aktuelle Ausnahmesituation und wappnet sich für die anstehenden Monate. Auch weil der Sport seit Jahren unter fehlender Finanzierung leidet, müssen in einer Krise wie dieser schnelle Entscheidungen zur Gegensteuerung getroffen werden. Daher wurde ein Sparpaket geschnürt, das einen Maßnahmen-Mix aus Kurzarbeit, Personalabbau und Umstrukturierung beinhaltet. Resultierend daraus nimmt ein neues Führungsduo die anstehenden Herausforderungen in Angriff.

Weiterlesen
Nachdem der Österreichische Basketballverband und die Basketball Superliga GmbH die Saison 19/20 vergangene Woche als Reaktion auf die aktuelle Corona-Krise für beendet erklärt hatten, wurden nun erste Entscheidungen zu den unmittelbaren sportlichen Folgen getroffen. Die aktuelle Spielzeit der ADMIRAL Basketball Superliga, der Basketball Damen Superliga und der Basketball Zweite Liga wird wie bereits bekanntgegeben ohne Meister abgeschlossen. Es wird auch keinen sportlichen Auf- und Absteiger geben. Weiterlesen

Der Vorstand des Österreichischen Basketballverbandes und die Führung der Basketball Superliga GmbH erklären die laufende Saison 2019/20 für beendet. Das betrifft sowohl die ADMIRAL Basketball Superliga, die Basketball Zweite Liga und die Basketball Damen Superliga als auch die Nachwuchs-Superligen 14/16/19. Außerdem ergeht an die Landesverbände die dringende Empfehlung, gleichlautende Maßnahmen zu setzen. Die rasanten und dramatischen Entwicklungen in Zusammenhang mit COVID-19 waren ausschlaggebend für diese Entscheidung.

Weiterlesen
Die BK IMMOunited Dukes behaupten in der ADMIRAL Basketball Superliga die Tabellenführung. Im Spitzenspiel gegen die Swans Gmunden feierten die Klosterneuburger ohne Predrag Miletic und Benni Danek einen 91:83-Sieg, nachdem sie bereits zwölf Punkte zurückgelegen waren. In der Qualifikationsrunde fuhr der UBSC Raiffeisen Graz unterdessen einen 92:76-Erfolg gegen die Vienna D.C. Timberwolves ein. Damit kann das Schlusslicht aus Wien die Play-offs nun auch rechnerisch nicht mehr erreichen. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden

Kontakt

Johannes Wiesmann
Tel.: +43 676 78 41 0 16
j.wiesmann@basketballaustria.at
             

Top Meldungen

Startschuss für die ADMIRAL Basketball Superliga
      

Am 28. September 2019 fällt der Startschuss für die neue Zeitrechnung im heimischen Herren-Basketball. Mit vier Samstag-Spielen startet die neue ADMIRAL Basketball Superliga (ADMIRAL BSL) in ihre Premierensaison. Haupt- und Namenssponsor der höchsten österreichischen Spielklasse der Herren ist ADMIRAL Sportwetten.