Meldungsübersicht
Fabricio Vay
Sommerpause in der win2day Basketball Superliga? Mitnichten. Die Offseason ist in der win2day BSL jene Zeit, in der die Teams sich mit gefragten Legionären, heimischen Stars und jungen Talenten verstärken. Unweigerlich müssen sich die Klubs in dieser Phase auch immer wieder von dem einen oder anderen Fan-Liebling trennen. Am Ende haben aber alle Mannschaften dasselbe Ziel: Die Meisterschaft! Der große Gejagte sind nun die Oberwart Gunners, die bereits früh in der Offseason aktiv wurden. Alle Infos zum Champion sowie seinen Verfolgern gibt es ab jetzt top-aktuell im BSL-Tansfer-Ticker: Weiterlesen
Anton Mirolybov

Nach sieben Jahren Pause war es in der vergangenen Woche wieder soweit, die höchste Trainerausbildung ist in Klosterneuburg in seinen ersten von drei Teilen gestartet. Der Andrang war enorm, der Basketball-Boom ist bereits in allen Bereichen angekommen. Drei hochkarätige Vortragende gaben den Startschuss für diesen Ausbildungskurs.

Weiterlesen
3x3_Linortner
Dass Basketball Austria und Eventsponsor win2day den 3x3-Hype in Form der Europameisterschaft für Damen-, Herren- und Rollstuhlbasketball zurück nach Wien bringen, ist nun bereits länger bekannt. Ebenso, dass diese EM alle bisherigen 3x3-Veranstaltungen in den Schatten stellen soll: Noch größer, noch lauter und noch inklusiver wird das Turnier, das von 22. bis 25. August auf der Kaiserwiese im Schatten des Wiener Riesenrads stattfindet. Dass Österreich als Austragungsland mit Damen, Herren und Rollstuhlbasketballern drei Nationalteams an den Start schickt, war ebenso naheliegend. Worauf eingefleischte 3x3-Fans bisher aber noch warten mussten, war das finalisierteTeilnehmerfeld - schließlich geht es dabei auch darum, wer die rotweißroten 3x3-Stars am Weg zu einer Medaille stoppen kann. Nun hat der Basketballweltverband FIBA für Damen und Herren alle qualifizierten Nationen bekanntgegeben. Das Teilnehmerfeld für die Rollstuhl-3x3-Premiere ist hingegen noch nicht komplett. Weiterlesen
Fabio Söhnel
Das 3x3-Challenger-Turnier in Clermont-Ferrand endet für das Team Vienna mit einer bitteren Niederlage gegen Partizan mit Ablauf der Spieluhr. Während die Serben wenig später über den Turniersieg jubeln, belegen die Österreicher Platz fünf und verpassen vorerst ein Ticket für das Masters in Lausanne. Weiterlesen
kaltenbrunner
Die 3x3-Turniere im französischen Clermont-Ferrand haben für Österreichs 3x3-Elite höchst unterschiedliche Verläufe genommen. Während das Damen-Nationalteam auf der Women's Series nach zwei klaren Niederlagen schon in der Gruppenphase die Segel streichen muss, steht das Team Vienna auf Challenger-Ebene im Viertelfinale. Weiterlesen
Ball
Bei einem Festakt im Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) präsentierte Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler in dieser Woche die Ergebnisse des Good Governance-Förderprogrammes. Dabei wurde der Österreichische Basketballverband (Basketball Austria), der über 90 der 100 möglichen Punkte erreichen konnte, mit dem Zertifikat „Best Practice in Good Governance“ ausgezeichnet. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden