Meldungsübersicht
Das DBB LZ OÖ holt sich den Staatsmeistertitel in der WU19-Superliga! Die Oberösterreicherinnen setzten sich im Finalspiel im Wolves Dome gegen das Heimteam der Vienna D.C. Timberwolves mit 84:63 durch. Überragend dabei war Anna Albarova, die ihr Team mit 39 Punkten zum Sieg führte. Rang drei sicherten sich die Basket Flames, die UBSC-DBBC Graz keine Chance ließen. Weiterlesen
In der U19-Superliga der Mädels kam es vergangenes Wochenende zum Grazer Derby, das UBSC-DBBC Graz gegen UBI Graz klar für sich entscheiden konnte. Im zweiten Spiel der Runde konnte das DBB LZ OÖ einen klaren Sieg gegen WAT 3 Capricorns einfahren. Weiterlesen
In der U19-Superliga der Mädels kristallieren sich die Vienna D.C. Timberwolves immer deutlicher als Titelfavorit heraus. Nach dem Sieg bei UBI Graz bleiben die Wienerinnen das einzige ungeschlagene Team der Liga. In der zweiten Partie des vergangenen Wochenendes feierten die Basket Flames einen Sieg im Derby gegen WAT 3 Ccapricorns. Weiterlesen
Zwei Superliga-Spiele standen in der wU19 am vergangenen Wochenende an, zweimal lautete das Duell Wien gegen Graz. Die Siege teilten sich die beiden größten Städtee ÖSterreichs untereinander auf: Die Vienna D.C. Timberwolves feierten einen relativ klaren 81:63-Erfolg gegen UBSC-DBBC Graz, während UBI Graz bei dedn WAT 3 Capricorns mit 66:56 siegreich blieb. Weiterlesen
Das SL19-Spiel zwischen UBI Graz und den Basket Flames hatte einiges zu bieten. Die Mädels lieferten sich einen harten Schlagabtausch, in dem sich die Wienerinnen letztlich knapp durchsetzten. Ähnlich knapp war der Sieg der Vienna D.C. Timberwolves gegen DBB LZ OÖ, während der UBSC-DBBC Graz gegen die WAT 3 Capricorns überhaupt keine Probleme hatte. Weiterlesen
Mit zwei Spielen startete die älteste Nachwuchs-Kategorie der Mädels in die neue Superliga-Saison. Dabei gab es zwei deutliche Siege: DBBC Graz setzte sich klar bei den Basket Flames in Wien durch, während das DBB LZ OÖ gegen UBI Graz auch keine Mühe hatte. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden